Monthly Archives: February 2014

4.500 Euro monatlich Hartz IV problemlos möglich!

Gehen Sie nicht arbeiten und zahlen keine Steuern? Sind Sie kein Deutschstämmiger? Tragen Sie ein Kopftuch? Sprechen Sie kein Deutsch? Haben Sie keinen deutschen Vor- und Familiennamen? Gehören Sie der Religion des Friedens an? Dann haben Sie alle Voraussetzungen erfüllt, … Continue reading

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Mehrheit der Deutschen fordert Abstimmung über Zuwanderung

Berlin (dpa) – Nach dem Volksentscheid zur Begrenzung der Zuwanderung in die Schweiz fordern zwei Drittel der Deutschen, eine ähnliche Abstimmung auch hierzulande abzuhalten. Dies zeigt eine Emnid-Umfrage im Auftrag der “Bild am Sonntag”. Mehrheit der Deutschen fordert Abstimmung über … Continue reading

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Russland unter Attacke

von Paul Craig Roberts In einer Reihe von meinen Artikeln habe ich erklärt, dass die Sowjetunion als Beschränkung der Macht der Vereinigten Staaten von Amerika fungierte. Ihr Zusammenbruch entfesselte den neokonservativen Drang nach Weltherrschaft der Vereinigten Staaten von Amerika. Russland … Continue reading

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Antifa & "Bomber Harris, do it again" – lasst uns den Wunsch in die Tat umsetzen

Wenn ich nur schon von “Aktivist/innen”, FEMEN und Antifa lese, dreht sich mir inzwischen der Magen um, und bei Berichten wie Makaber: Das hat Dresden gerade noch gefehlt… Femen feiern Bomber-Harris! bei StaSeVe ist es dann ganz vorbei. So ein geballtes … Continue reading

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Gedanken zu Blood Moons und der Entwicklung des Krieges 2014/2015

Hier meine Antwort auf einen Artikel bei Terra Germania und folgendes kurze Video: Ein sehr interessanter Vortrag, Dr. Veith ist klasse. Hier ein paar Gedanken dazu, wo ich versuche, ein paar Punkte zu verknüpfen. Sagt mir wenn ich falsch liege:Der … Continue reading

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Dresden – Warum?

In der Nacht vom 13. auf den 14. Februar 1945 verglühten allein in Dresden fast eine halbe Million (500.000) unschuldiger, ahnungs- und schutzloser deutscher Zivilisten – Alte, Kranke, Frauen, Kinder – lebendig in einer von Briten und Amerikanern inszenierten Feuerhölle. … Continue reading

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Sie brauchen Geld? Stellen Sie einen Antrag auf Asyl!

Nachdem die Schweiz sich nun gegen mehr Zuwanderung entschied und selbst bestimmen will welche “Fachkräfte” dort arbeiten dürfen, müssen nun die für die Schweiz vorgesehenen flüchtigen “Fachkräfte” in der Bunten Republik Deutschland untergebracht werden. Doch das sollte nicht weiter schlimm … Continue reading

Posted in Uncategorized | Leave a comment