Monthly Archives: January 2014

Eine Betrachtung von Michael Klonovsky: Mythos Kriegsschuld

Hundert Jahre nach dem Beginn des Ersten Weltkriegs ist von der These eines deutschen Hauptaggressors wenig übrig. Was bedeutet das politisch? Vier deutsche Historiker haben ein Manifest gegen die These von Deutschlands Schuld am Ausbruch des Ersten Weltkriegs veröffentlicht. Die … Continue reading

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Der Krieg, der viele Väter hatte: Der lange Anlauf zum Zweiten Weltkrieg

»Was hat die Generation meines Vaters dazu bewogen, nur 20 Jahre nach dem Ersten Weltkrieg Adolf Hitler in einen neuen Krieg zu folgen?« Zunächst hat Gerd Schultze-Rhonhof nur eine Antwort auf diese Frage gesucht. Es ist der Beginn einer fünfzehnjährigen … Continue reading

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Die Schlafwandler: Wie Europa in den Ersten Weltkrieg zog

Bahnbrechende neue Erkenntnisse über den Weg in den Ersten Weltkrieg 1914: Lange Zeit galt es als ausgemacht, dass das deutsche Kaiserreich wegen seiner Großmachtträume die Hauptverantwortung am Ausbruch des Ersten Weltkriegs trug. In seinem bahnbrechenden neuen Werk kommt der renommierte … Continue reading

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Lüge und Wahrheit – Einzigartiger Bericht über Ersten Weltkrieg und danach

Anläßlich des nun seit 100 Jahren andauernden Krieges zwischen den 3 Alliierten Westmächten und Deutschland (die Sowjetunion/Russland war am Versailler Rache-Diktat nichtbeteiligt und auch heute ist Deutschland nur von den 3 Westmächten  besetzt und vom Zentralrat überwacht) fand ich im … Continue reading

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Illegal eingereiste Asylbewerber erhalten mehr Unterstützung als legal ins Land zugewanderte, arbeitslose EU-Bürger.

Berlin blüht böses Erwachen Armutszuwanderung: Da die Rechtslage Lücken aufweist, entscheidet nun der EuGH Die Arbeitnehmerfreizügigkeit in der EU beziehe sich auf die freie Wahl des Arbeitsplatzes, aber nicht auf „die freie Wahl des Sozialsystems“, meint der CDU-Politiker Wolfgang Bosbach. … Continue reading

Posted in Uncategorized | Leave a comment

»Berlin ist eine Katastrophe«…Rot-Grüne-Feiglinge fördern Ausländer-Gewalt

»Berlin ist eine Katastrophe«…Rot-Grüne-Feiglinge fördern Ausländer-Gewalt…Bürger wagen keine Strafanzeigen gegen Araber und Türken…Justiz schützt Täter…Opfer und Zeugen werden bedroht oder ermordet… Berlins Polizei wünscht sich mehr Unterstützung vom Innensenator. Doch Frank Henkel meint offenbar, seine Schuldigkeitgetan zu haben: Der Senator bei … Continue reading

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Die BRD, eine Halluzi-Nation

Inzwischen ist die Faktenlage zum (Un)Rechtsstatus der BRD so erdrückend, dass man sie getrost als “Halluzi-Nation” betrachten kann. Zu dem Themenbereich Rechtsstatus der BRD gab es schon viele Artikel hier im Blog. Der Duden definiert Halluzination als: Weder ist die BRD … Continue reading

Posted in Uncategorized | Leave a comment