Besetztes “freies” und “souveränes” Land


Ups….Wie konnte denn dieser Kommentar bei Spiegel-Online durchrutschen:

1945 hieß es, die Besatzungstruppen würden “etwa zehn Jahre in Deutschland bleiben”. Inzwischen sind bald SIEBZIG Jahre um und noch immer müssen wir diese “Befreier” erdulden, ertragen und weiterhin fürstlich finanzieren. Dafür kriegen wir permanent “unsre” Verbrechen vorgehalten, mit denen unsre Generation NICHTS, absolut NICHTS zu tun hat. Wann kriegen wir endlich einen Friedensvertrag, wann können wir diese “Brüder” (Freunde kann man sich bekanntlich aussuchen!) rausschmeißen? 

Was viele noch immer nicht verinnerlicht haben: Wir stehen nach wie vor de jure und de facto unter Besatzungsrecht mit unglaublichen Rechtsvorbehalten der ehemaligen Alliierten. Wobei wirklich wichtig nur die US-Truppen sind bzw. die US-Regierung. Es gibt sogar eine im Bundesgesetzblatt veröffentlichte Verlautbarung der drei Westalliierten, wonach zwar Berlin und die Bundesrepublik weiterhin zusammenarbeiten sollen, Berlin aber ausdrücklich KEIN TEIL DER BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND IST!!!! 

Siehe GOOGLE: “Bekanntmachung des Schreibens der Drei Mächte vom 8. Juni 1990 zur Aufhebung ihrer Vorbehalte insbesondere in dem Genehmigungsschreiben zum Grundgesetz vom 12. Mai 1949 in bezug auf die Direktwahl der Berliner Vertreter zum Bundestag und ihr volles Stimmrecht im Bundestag und im Bundesrat” Die Vorbehalte sind bis heute NICHT aufgehoben und gelten genauso wie die UNO-Feindstaatenklausel. Und nach Art. 120 GG “bezahlt der Bund die Besatzungskosten”. Welche Kosten denn, wenn wir angeblich gar nicht mehr besetzt sind?!…”


Mittlerweile wurde der Kommentar aber Zensurmäßig gelöscht!


Quelle: StaSeVe (08.03.2013)

This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s